Am Wochenende haben meine Schüler und ich den Abschluss der Ausbildungsgruppe „Schamanische Rituale und Heilen für Anwender und Ausbilder“ abgeschlossen. Prüfungen in Pflicht und Kürarbeiten, Einzelarbeiten, Rituale, Heilung, Gemeinschaft, Poesie und Spiritualität, Feiern und dann Abtanzen und gutes Essen und Trinken waren an diesem Wochenende der Fülle für uns möglich.
All das haben wir gemeinsam geteilt in der warmen Herzensatmosphäre unserer Gruppe. Es war wunderbar mit Euch, meine Lieben, die Ihr mir in diesen drei Jahren oder auch schon länger Freunde geworden seid. Ich bedanke mich bei Euch, dass Ihr mich aus so wunderbar gefeiert habt. Danke.

Mit dieser Ausbildung beende ich alle geschlossenen Ausbildungsgruppen. 100 Schüler sind die Ausbildungen durchlaufen, sie arbeiten inzwischen selbständig, frei und mit ihren eigenen Kompetenzen und erfüllen weitere Entwicklungen. Jetzt beginnt für ich die Zeit ab Januar 2017 meine Lehre, meine Kenntnisse in ganz offenen Gruppen weiterzugeben und daran teilhaben zu lassen. Anfänger, Fortgeschrittene, ehemalige Schüler, Suchende, Kenner und Könner haben in diesen Modulen Platz neues zu erfahren, zu erleben und zu lernen. Ich freue mich darauf.
Mit den Anmeldungen für das nächste Jahr hat es bereits begonnen. Traummodul, Schamanische Reisen Modul, Wahrsagemodul, Magiemodul,KlinikAmore Modul, Inititationsreisen nach Kroatien und La Palma und weitere Angebote und Ereignisse warten auf Euch. Ich freue mich.